Gäste an Candy Bar in München P1

Candy Bar vs. Sweet Table – ein kleiner aber feiner Unterschied

Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Candy Bar und einem Sweet Table? Der Unterschied ist klein, kann aber durchaus entscheidend sein. Zunächst sei angemerkt, dass Zuckerherz sowohl Candy Bars als auch Sweet Tables für jede Art von Event in und um München anbietet.

In beiden Fällen handelt es sich um einen kreativen, dem Thema des Events entsprechend, dekorierten Tisch voller Süßigkeiten. Entscheidend ist allerdings die Zusammensetzung all der Leckereien. Während eine Candy Bar eher ausschließlich aus verschiedenen Süßigkeiten wie Bonbons, Gummitierchen, Brause, Schokolade etc. besteht, bilden bei einem sogenannten Sweet Table Gebäck (z.B. Torten, Cupcakes, Petit fours etc.) den Mittelpunkt des Buffets. Klassische Süßigkeiten dienen hier eher als Zusatz.

Ob für die jeweilige Veranstaltung eher ein Sweet Table oder eine Candy Bar das richtige Arrangement bildet, hängt ganz davon ab, welcher Zweck erfüllt werden soll. Geht es in erster Linie um eine Dekoration auf der Feier mit einer Möglichkeit zur Nascherei oder soll ein komplettes Dessert in Form eines Sweet Tables angeboten werden?

Zuckerherz berät Sie gerne, sodass ganz sicher für Ihr spezielles Event in und um München das individuell passende Arrangement gefunden wird.